Bring das Verborgene zum Vorschein mit einer Ausbildung als medizinisch-technische Radiologin/Radiologe

Faszinieren dich Technik und Mensch gleichermassen? Mit einer Ausbildung zur/zum medizinisch-technische/r Radiologin/Radiologe (MTR) machst du mit modernster Technik das von Auge unsichtbare im Menschen sichtbar.

Als dipl. Fachfrau /-mann für medizinisch-technische Radiologie (MTR) HF verwendest du aktuellste Erkenntnisse und modernste Techniken, um in enger Zusammenarbeit mit den Radiologen (Ärzten) Krankheitsprozesse bildgebend darzustellen oder sie zu behandeln. Du bereitest die Patientinnen und Patienten auf die jeweilige Situation vor, begleitest und betreust sie während der Untersuchung sowie der Therapie. Auf ärztliche Verordnung erstellst du eigenständig Röntgenaufnahmen.

Informiere dich an einer der Schulen über deine Ausbildung zur/zum MTR.

Aufgaben
  • Darstellung oder Behandlung von Krankheitsprozessen in Zusammenarbeit mit den Radiologen (Ärzten)
  • Vorbereitung der Patientinnen und Patienten auf die jeweilige Situation
  • Begleitung und Betreuung der Patientinnen und Patienten während der Untersuchung sowie der Therapie
  • Eigenständiges Erstellen von Röntgenaufnahmen auf ärztliche Verordnung
Arbeitsorte
  • Spitäler / Kliniken
  • Radiologische Institute
  • Forschung
  • Industrie
Voraussetzungen
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Verständnis für Technik und Informatik
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Genauigkeit und Sorgfalt
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Manuelles Geschick
Ausbildung

3 Jahre je zur Hälfte an der Höheren Fachschule und im Ausbildungsbetrieb

Die Schwerpunkte des Bildungsgangs basieren auf naturwissenschaftlichen Grundlagenfächern (Anatomie, Strahlenphysik, Strahlenbiologie usw.) sowie auf berufsspezifischen Fächern (Untersuchungstechnik, Therapietechnik, Strahlenschutz, Psychologie, Informatik usw.).

Voraussetzung: abgeschlossene Grundbildung mit EFZ, Diplom- bzw. Fachmittelschule oder gymnasiale Matura

Zukunft
  1. Modulare Weiterbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  2. Übernahme einer leitenden Funktion

weitere Informationen

Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt
www.bzgbs.ch

medi | Zentrum für medizinische Bildung
www.medi.ch

Careum Bildungszentrum
www.careum-bildungszentrum.ch

 

Druckversion